CAMPING TARTARUGA - ZAKYNTHOS
Dies ist ein Test!

Cool Links

Diving Center Turtle Beach

Nero-Sport Diving Center

 

Kontakt
Tartaruga Camping
Lithakia
Zakynthos
email: taranna@otenet.gr
tel: 0030 2695 051967
fax: 0030 2695 053023

Anreiseplan

 

Zakynthos - die südlichste der ionischen Inseln

Fiore di Levante ("die Blume des Ostens")

Die Insel der Naturschönheiten

Ein Traum in Grün

greece_allg: Viele Ehrentitel sind für diese - relativ kleine, südlichste Insel des Ionischen Meeres - vergeben worden. Alle haben die einzigartige Natur zum Thema. Das äußerst angenehme Klima - mediterrane Wärme regelmäßig gepaart mit "warmen Regen" - läßt die Insel bunt erblühen. Zusammen mit einem anderen Vorzug dieses Eilands, der Persönlichkeit und Gastfreundschaft der Zakynther, kann man sich hier wie im Paradies fühlen. Ein kleines Paradies im Paradies haben Anna und Veit mit dem traumhaft gelegen Tartaruga Campingplatz geschaffen. Von der Terrasse der Taverne den Mondaufgang über der Insel Marathonisi zu genießen und sich dabei das herrliche Essen von Anna auf der Zunge zergehen zu lassen ist einfach ... unheimlich entspannend. Anreisemöglichkeiten: Mit Flugzeug (Flugplatz in der Nähe der Hauptstadt) Mit der Fähre z.B. von Triest, Vendig oder Ancona nach Patras (für nähere Inforamtionen siehe: Anek Lines, Minoan Lines, Blue Star Lines Von Patras Richtung Pyrgos ca. 70 Kilometer bis Killini (Abzweigung bei KM 59 auf der Straße Patras - Pyrgos) Von Killini in ca. 1h15 mit der Fähre nach Zakynthos. Von der Hauptstadt ca. 13 km Richtung Lithakia bzw. Keri zum Tartaruga Camping (mehrere Schilder weisen den Weg). Von der Anlegestelle erste Möglichkeit nach links (nicht ins Zentrum der Stadt). Bei der ersten Ampel rechts. Bei der nächsten Ampel links. Dann immer der Hauptstraße nach Richtung KERI. Achtung bei Dennis Taverne: eine etwas unübersichtliche Kreuzung - hier gerade aus halten.